Neue Rückenschule

mit Marion Müller-Hoffmann

Die intensive, funktionelle Gymnastik mit Training des wirbelsäulengerechten Alltagsverhaltens hilft Rückenbeschwerden zu vermeiden und ihnen entgegenzuwirken. Durch das Spezialprogramm "Bewegter Rücken" auch mit Softball, Stab, Theraband, Flexi-Bar, Kurzhanteln etc. wird die globale Muskulatur gekräftigt und für den Alltag vorbereitet. Ein ganz wichtiger Bestandteil dieses Trainings ist auch die Ansteuerung der Core-Muskulatur (tiefste Muskelschicht des Rumpfes) für die Stabilität und den Schutz des Rückens. Am Ende jeder Unterrichtsstunde sorgen Atem- und Entspannungsübungen für den Abbau des Alltagstresses.

10 Einheiten a`60 min

Kurse ( 10x60min) können ab 5 Personen und nach Vereinbarung gebucht werden. Es besteht auch die Möglichkeit bei Ihnen in der Firma den Kurs durchzuführen, wenn Sie geeignete Räumlichkeiten haben.

Dieser Kurs wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100% bezuschusst .


Mitglied im BdR, Bundesverband der deutschen Rückenschulen e.V.